Architecure glass

Year

2010

Bau-Leitung: DI Günther Salzger Entwurf: Edith Temmel | Ausführende Werkstätte: Glasmalerei des Stiftes Schlierbach | Arbeit/Mitarbeit: Thomas Stummer, Edith Temmel | Technik: FUSING (Glas-Schmelz-Technik) mit geschnittenen und miteinander verschmolzenen Gläsern | Maße: 2.50m x 2.50m, in der Mitte teilbar.

Leoben

Glasfenster

Leoben

Glasfenster

Leoben

Glasfenster