Edith Temmel greift die „Urgewalten“ des Universums und damit auch „unserer“ Erde auf. Feuer und Eis bzw. Wasser entsprechen in der Elementenlehre einem „Paar“ der 4 Elemente, das sich gegenseitig aufhebt bzw. „neutralisiert“. Die K?nstlerin transformiert die Dynamik der Elemente in gro?formatige Tafelbilder – gleichsam um die „Energien“ dieser Prozesse auch in der malerischen Geste repr?sentieren bzw. „nachvollziehen“ zu k?nnen

(Erwin Fiala, Mag. Dr. phil.)

Feuer und Eis /I, 2012
Mischtechnik/Leinwand
170 x 110 cm

Aus Feuer und Eis 2012 & Leporello_ORF_2012_Entstehung der Arten

Feuer und Eis /II, 2012
Mischtechnik/Leinwand
170 x 110 cm

Aus Feuer und Eis 2012 & Leporello_ORF_2012_Entstehung der Arten

Feuer und Eis /III, 2012
Mischtechnik/Leinwand
170 x 110 cm

Aus Feuer und Eis 2012 & Leporello_ORF_2012_Entstehung der Arten

online casino game